Home
Wir über uns
Satzung
Beitragssatzung
Vereinsinfo
Mitgliederinfo
Hygienekonzept CoV19
Termine  2021
Veranstaltungen
Angebote
Linedance
Bildergalerie
Videogalerie
Unser Team
Kontakt
Gästebuch
Vorstand
Impressum


Herzlich willkommen, Sie sind der
Gast auf unserer Seite. Danke für Ihren Besuch

 

 Hygienekonzept Tanzclub Tarp e.V. von 1983

in der Alexander Behm Schule in Tarp

Grundlage CoV 19 (Corona) 

 

Liebe Tanzclub Mitglieder, die derzeitige Lage zwingt uns, euch auf folgendes hinzuweisen:

Mitglieder, die Anzeichen einer Erkältung oder Atemwegsinfektion aufweisen, haben keinen Zutritt zum Gebäude. Auch Zuschauer sind nicht gestattet.

Beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ist der Mindestabstand von 1,5m immer einzuhalten. Es sind max. 25 Personen zugelassen.

Außerhalb des Übungsraumes ist Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Auf dem Boden werden Orientierungspunkte angebracht und jeder Person zugeordnet

Händeschütteln und Umarmungen sind untersagt.

Beim Betreten des Übungsraums sind die Hände zu desinfizieren. Die Sprühflasche mit Desinfektionsmittel befindet sich am Eingang.

Auf der Teilnehmerliste am Eingang muss sich jeder Teilnehmer eintragen. (Name, Anschrift und Telefonnummer sind schon auf der Liste.) Bei Bedarf wird diese Liste zur Verfügung gestellt. Sonst wird sie nach 6 Wochen vernichtet.

Zur Toilette kann z.Zt. max. 1 Person gehen. Es ist ein Desinfektionstuch (liegt bereit) mitzunehmen und die Toilette sowie Wasserhahn und Türgriffe sind zu desinfizieren.

Nach der Nutzung werden alle genutzten Oberflächen mit Desinfektionsmittel gereinigt. (Türklinken, Fensterheber, Wasserhahn etc.)

Der Übungsraum wird vor und nach der Nutzung ausreichend durchgelüftet

Alle benutzten Gegenstände sind nach Übungsende zu desinfizieren.

Der Aufenthalt im Gebäude über das Tanztraining hinaus ist untersagt.

Jede hochintensive Übung ist aufgrund der Aerosolbelastung unzulässig.

Auch während der Tanzübungen ist der Mindestabstand einzuhalten.

 

 
 

Wir sind uns sicher, bei eurem Verständnis und gegenseitiger Rücksichtnahme und Absprache werden wir auch durch diese schwere Zeit kommen.

Alles Gute und bleibt gesund wünscht der Vorstand 03.06.2021